SEMINARE

Ein Seminar erhöht die Wahlmöglichkeiten und lädt zum üben ein. Üben führt zu mehr Verhaltensflexibilität.

Mit unseren Basisseminaren bieten wir Ihnen individuelle Lösungsansätze für ein erfolgreiches Beziehungs- und Gesprächsmanagement an.

Basisseminare für Gesprächsführung & Persönlichkeitsentwicklung

Alle Seminare sind als Tages-Veranstaltungen konzipiert. Offen für Einzelanmeldungen oder für Gruppen als geschlossene Seminare.

Bewerbungstraining (BS1)

Der Arbeitsmarkt wird immer enger. Der Anspruch der Personalchefs an die Kandidatinnen und Kandidaten und deren Bewerbungsunterlagen steigt. Vor diesem Hintergrund ist es für den Bewerber besonders wichtig, eine detaillierte Bewerbungsstrategie zu entwickeln.

Dieses Seminar richtet sich an Berufseinsteiger, Ausbildungsplatzsuchende sowie Personen mit geringer Berufserfahrung, die auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz sind.

Bewerbungstraining für Fach- und Führungskräfte (BS2)

Führungskräfte haben Schlüsselpositionen im Unternehmen inne. Für den Arbeitgeber ist es besonders wichtig, die Stelle mit der richtigen Person zu besetzen. Bewerbungsverfahren sind daher anspruchsvoll. Dieses Seminar soll dazu beitragen, Sie für den Bewerbungsprozess fit zu machen. Mit Hilfe von Leitfäden, Checklisten und Tipps erhalten Sie das Rüstzeug, um sich wichtige Wettbewerbsvorteile zu verschaffen.

Burnout und Burnout-Prävention (BS3)

Fühlen Sie sich in Ihrem Arbeitsleben gestresst? Sind Sie beruflich überfordert? Bekommen Sie die Balance zwischen Beruf und Familie bzw. Freizeit immer weniger geregelt? Streichen Sie private Termine zugunsten Ihrer Einsatzbereitschaft im Beruf? Leiden Sie an chronischer Müdigkeit? Erhalten Sie zu wenig Anerkennung? Stellen Sie Ihre eigenen Bedürfnisse (Essen, Trinken, Schlafen) hinter die beruflichen? Solche und weitere Fragen werden Ihnen bei einem Burnout-Test gestellt. Im heutigen Berufsleben können wahrscheinlich viele Menschen zumindest einen Teil dieser Fragen mit einem „ja“ beantworten. Doch so einfach ist es nicht. In diesem Seminar gehen wir differenzierter auf die Thematik Burnout-Syndrom ein.

Führungstraining (BS4)

Mit diesem Basisseminar wird verdeutlicht, welche Führungstätigkeiten unverzichtbar sind, wie diese erfolgreich praktiziert werden können und welche Möglichkeiten jeder Vorgesetzte hat, um seine Führungsfähigkeit zu verbessern.

Interkulturelle Kommunikation (BS5)

Kulturelle Differenzen können Frustration auslösen, verwirren und lassen Ereignisse unvorhersehbar erscheinen. Das interkulturelle Training ermöglicht es, Verwirrungen zu mindern und sinnvolle Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. International agierende Menschen können sich dadurch entspannter und konzentrierter in Aktionen begeben, da sie es gelernt haben Verhaltensweisen einzuschätzen.

Kommunikationstraining (BS6)

Die rasante Entwicklung unserer heutigen Kommunikations- und Mediengesellschaft reduziert die Informations- und Austauschprozesse zwischen Firmen und Menschen auf ein Minimum. Gleichwohl wird das komplexe Feld der Kommunikation für jeden Einzelnen immer schwieriger. Eine stimmige innerbetriebliche Kommunikation ist wesentliche Voraussetzung für den Unternehmenserfolg nach außen. In diesem Seminarkonzept werden neben den Grundlagen der Kommunikation auch Themenbereiche wie Beziehungsmanagement, Teamentwicklungstraining oder Konfliktbewältigungsstrategien im Unternehmen vermittelt. Der praxisbezogene Seminarinhalt ist für alle Hierarchiestufen eines Unternehmens geeignet.

Konfliktmanagement (BS7)

Konflikte gehören zum Berufsalltag. Häufig werden diese jedoch nicht wahrgenommen oder totgeschwiegen. In diesem Seminar befassen Sie sich neben den Konfliktarten und dem Konfliktverhalten mit den verschiedenen Möglichkeiten, um Konflikte zu analysieren. Sie lernen Konfliktursachen zu erkennen und Methoden zur Konfliktbearbeitung zu entwickeln. Konfliktmanagement versteht sich nicht nur als Konfliktlöser, sondern dient auch der Konfliktprävention, dem schnellen Erkennen von möglichen Konfliktpotentialen und der Stärkung des Teamgeists durch offene Kommunikation. Das Seminar zeigt auf, wie eine erfolgreiche Konfliktkultur etabliert wird, die keine Angst vor Konflikten hat, sondern diese als Chancen begreift.

Kundenbeziehungsmanagement mit CRM (BS8)

Alle Themen rund um CRM und Kundenorientierung erfreuen sich stetig wachsender Nachfrage, doch was nützen technisch ausgefeilte Lösungen, wenn es an dem Notwendigsten mangelt – der Philosophie zur Kundenorientierung. Dieses Seminar hilft Ihnen, die eigene Einstellung dem Kunden gegenüber zu verändern und führt Sie an ein erfolgreiches CRM heran.

Messetraining (BS9)

Jeder Messestand ist nur so gut, wie die Mitarbeiter, die dort das Unternehmen repräsentieren. Viele Aussteller geben enorme Summen für ihren Messestand aus, aber bei den Mitarbeitern wird gespart! Kein Sportler würde untrainiert einen Wettkampf antreten – bei einem Messeverkäufer erwartet man aber, dass er ohne Training Höchstleistungen vollbringt. Mit diesem Seminar machen Sie einen spürbaren Schritt in Richtung Messe-Athlet.

Moderations- und Präsentationstraining (BS10)

Tagungen, Meetings, Besprechungen gekonnt moderieren, Präsentationen erfolgreich gestalten – diese Fähigkeiten und Kenntnisse sind inzwischen für viele zu notwendigen Schlüsselqualifikationen in beruflichen und außerberuflichen Bereichen geworden. Das Seminar führt von der Definition hin zu den eigentlichen Aufgaben einer Moderation bzw. Präsentation und zeigt auf, wie diese mit den richtigen Arbeitsmitteln erfolgreich durchgeführt werden. Sie werden mit der Darstellung, der Vorbereitung und dem Ablauf vertraut gemacht. Weiterhin werden zahlreiche Kommunikations- und Problemlösungsstrategien trainiert.

Motivationstraining (BS11)

Motivierte und begeisterte Mitarbeiter sind für das Unternehmen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Mit diesem Seminarkonzept werden Ihnen die Hintergründe und Auslöser für Motivation, verschiedene Motivationsstrukturen und -arten sowie die dazugehörigen Werte und Bedürfnisse der Mitarbeiter im Unternehmen vermittelt. Anhand praxisbezogener Lösungen zu Motivationsproblemen und einem Leitfaden zur Einführung eines Aktionsplans steigern Sie die Motivation Ihrer Mitarbeiter in der täglichen Arbeit.

Resilienz (BS12)

Hohe Arbeitsbelastung, Druck, Rückschläge, Veränderungen, Krisen, Überforderung, Mobbing – in diesem Seminar wird Ihnen der intelligente Umgang mit den alltäglichen Belastungsproben aufgezeigt. Das Seminarkonzept enthält zahlreiche praktische Übungen und zeigt alltagstaugliche Techniken, mit denen der persönliche Stresslevel deutlich reduziert und die Widerstandsfähigkeit gesteigert werden kann.

Rhetoriktraining (BS13)

Auf dem Weg zum beruflichen Erfolg sind Auftreten und sprachliche Gewandtheit die wichtigsten Grundlagen einer erfolgreichen Kommunikation. In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen der Kommunikation für den Einsatz in der täglichen Praxis vermittelt. Sie lernen, wie Reden aufgebaut und gehalten werden, wie Lampenfieber und Redehemmungen abgebaut werden, wie Sprache und Gestik auf andere wirken und mit welchen Methoden Gespräche effektiv gesteuert werden können.

Stressmanagement (BS14)

Ob durch einen Konflikt mit einem Arbeitskollegen, dem Chef oder erhöhter Zeitdruck durch Abgabetermine – ein gutes und funktionierendes Stressmanagement ist in der modernen Berufswelt unerlässlich geworden. Sie erhalten einen allgemeinen Überblick über Stress und Stressoren (Stressfaktoren), sowie über die vier Ebenen der Stressreaktion. Über die Stressanalyse geht es dann zu den unterschiedlichen Methoden der Stressbewältigung. Hier erlernen Ihre Seminarteilnehmer kurzfristige Maßnahmen, wie beispielsweise das Dampf ablassen und langfristige Techniken zur Stressbewältigung, wie effektives Zeitmanagement am Arbeitsplatz. Der Höhepunkt des Stressmanagement Seminars ist die Erarbeitung eines persönlichen Stressbewältigungsprogramms, mit dem jeder Seminarteilnehmer an seinem eigenen Stressmanagement arbeiten kann.

Telefontraining (BS15)

Das Telefon als die erste Kontakt- und Serviceschnittstelle des Unternehmens bietet zahlreiche Möglichkeiten und Chancen, wenn man es richtig einzusetzen weiß. In diesem Seminar werden kompetentes und kundenorientiertes Kontaktverhalten am Telefon vermittelt. Sie lernen zudem den richtigen Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern und Situationen sowie die richtige Organisation ihrer Telefonarbeit.

Verkaufstraining Aufbauseminar (BS16)

Wann haben Mitarbeiter einmal die Chance, Verkaufsgespräche zu trainieren, ohne dass ein Auftrag auf dem Spiel steht? Das Aufbauseminar für Verkaufstraining bietet hierfür die Möglichkeiten und steigert durch intensives Üben die verkäuferischen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Verkaufstraining Basisseminar (BS17)

Das Seminar wendet sich an alle, die in irgendeiner Form, ob Innendienst oder Außendienst mit Verkauf zu tun haben. Ausgehend vom Grundwissen des Verkaufs werden psychologische Hintergründe sowie die dazugehörigen Gesprächs- und Verkaufstechniken vermittelt und in praxisnahen Übungen trainiert.

Verkaufstraining für den Außendienst (BS18)

Der Verkaufserfolg eines Unternehmens beruht in hohem Maße auf den überdurchschnittlichen Fähigkeiten seiner Außendienstmitarbeiter. In diesem Seminar werden Ihnen die Möglichkeiten des persönlichen und strategischen Verkaufens mit Gebietsaufbau, Tourenplanung und Türöffner-Techniken vermittelt. Neben Kundentypologie, Motivation und psychologischen Hintergründen werden zahlreiche Verkaufs- und Abschlusstechniken bis hin zum Verkaufen mit emotionaler Intelligenz aufgezeigt. Ein Training der Gesprächs- und Verhandlungsführung für eine erfolgreiche Preisdiskussion und Reklamationsbearbeitung rundet diese Veranstaltung ab.

Zeitmanagement und Arbeitsorganisation (BS19)

Zeitmanagement ist das Kernstück jeglicher Arbeitsmethodik sowie eines erfolgreichen Selbstmanagements. Das Seminar vermittelt – gegliedert nach der persönlichen Aufbau- und Ablauforganisation – praktische Lösungsmöglichkeiten, um Ihr geschäftliches und persönliches Timing zu optimieren und eigene Arbeitstechniken zu perfektionieren. Anhand von Beispielen, Checklisten und Übungsbögen trainieren Sie die wichtigsten Zeitmanagementregeln, wobei Sie gleichzeitig erkennen werden, welche Fehler vermeidbar sind und wie richtig verstandenes und praktiziertes Zeitmanagement zu höherer persönlicher und beruflicher Zufriedenheit verhilft.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Rufen Sie gerne an:

l

SIE HABEN INTERESSE AN EINEM SEMINAR?

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder rufen Sie einfach an: +49 1520 699 34 20

Zustimmung Datenschutz